Bellamie

Steckbrief

 

"Bella" Bellamie vom Flensburger Land

Rasse: Holländischer Schäferhund (Hollandse Herdershond)

Wurftag: 10.10.2013

Farbe: goldgestromt

Gesundheit: HD A1, ED 00, DM: N/N, Rücken ohne Befund, LÜW - frei

Größe: 58cm

Gewicht: 23 kg

DNA: vorhanden

Brindle: kbr/kbr

Zzl: uneingeschränkt

Ausbildung: BH/VT, THS, Obedience, Zughundesport

 

 

Ausstellungserfolge: 

 

V1 Jugendklasse, BOB Kurzhaar HSCD Clubschau 2014 Dachau,

HSCD/VDH Jugend Champion, VDH Deutscher Champion

 

Sportliche Erfolge:

 

Bayerischer Vizemeister 2000m Geländelauf 2015

Qualifiziert für die dhv Deutsche Meisterschaft 2000m Geländelauf 2015

Vereinsmeister 2015: BH/VT und 2000m Geländelauf

Bayerischer Meister 2000m Geländelauf 2016

Bayerischer Vizemeister 5000m Geländelauf 2016

Qualifiziert für die dhv Deutsche Meisterschaft 5000m Geländelauf 2016                 Vereinsmeister 2016: 2000m und 5000m                   

Bella hat alles was man sich von einen Holländischen Schäferhund erwartet. Sie erfüllt den Rassestandart voll und ganz im Aussehen, Wesen und Charakter. Mit allen Anlagen eines Schäferhundes.

Sie passt sich allen Situationen problemlos an, ist absolut ausgeglichen und ruhig im Haus, im Gasthaus oder beim shoppen. Eine sehr einfühlsame und Führer bezogene Hündin, die mir in allen Situationen voll vertraut, und die weiß was sie will. Selbst beim Tierarzt, ob Impfung, Blutentnahme oder Pfotenverband sitz oder liegt sie selbsständig, entspannt und ohne Gegenwähr auf dem Untersuchungstisch. Die sich aber zu nichts Zwingen lässt. Kinder liebt sie über alles und ist sozial zu Artgenossen und anderen Tieren.

Bei Bella's erster Meldung in der Jugendklasse( 10 Monate) auf der HSCD Clubschau in Dachau 2014 bekam sie ein V1 und wurde noch zusätzlich Best of Breed (Kurzhaar). Danach war sie  noch 10 mal auf Ausstellungen und bekam immer ihr V1.

Im Sport zeigt sie sich als richtiger Allrounder, lerneifrig und leichtführig. Ihr ist keine Aufgabe zu schwer und sie lernt sehr schnell. Bei Obedience zeigt sie sich sehr konzentriert und ruhig. Aber mann muss ihr ihre Freiheit bei der Ausbildung lassen, sie lässt sich nicht in eine bestimmte Schiene drängen. Beim Tunierhundsport zeigt sie ihr ganzes Temperament und Lauffreude. Im Zughunde Bereich ist sie sehr kraftvoll und extrem ausdauernd.

Bella setzt auch stark ihre Nase ein, indem sie sofort eine Verletzung bei uns erricht. Selbst bei anderen Hunden bemerkt sie körperliche Veränderungen durch ihre Nase.

Am liebsten begleitet sie mich aber mit den Pferden und ich könnte mir keinen besseren Reitbegleithund vorstellen. Absolut verkehrssicher, im Gehorsam und vorausschauend.

Außerdem braucht und fordert Bella den täglichen Körperkontakt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kerstin und Reinhold Trenz

Anrufen

E-Mail

Anfahrt